Termin vereinbaren     telefon 03 931 / 491 229

arzt bitte

Kreuz

NOTFALL LEBENSGEFAHR 112

BEREITSCHAFTSDIENST 116117

PRAXISTERMIN 03931 / 491229

 

 

 

 

INFO  

 

Link verschicken   Drucken
 

Abnehmen

Wie richtig abnehmen?

 

Ernähren Sie sich weiterhin ausgewogen und nicht zu einseitig!

 

Gerne überwachen wir die Veränderung Ihrer Körperzusammensetzung, um ein gesundes Abnehmen bei Ihnen zu unterstützen.

20

Dazu steht uns eine spezielle Impedanzwaage zur Verfügung. Neben dem Fettgewebe wird insbesondere die einzelne Verteilung der Muskulatur gemessen.

 

Eine spezielle Software hilft bei der Einordnung der Änderungen der verschiedenen Körpergewebe im Diätverlauf.

21

Die Befunde werden dabei in eine spezielle Übersicht der Körperzusammensetzung integriert, die folgende Charakteristika aufweist:

  • Fettmasse und Fettfreie Masse sind hier in einer Grafik zusammengefasst

  • Die Grafik bietet bei der Messung der Körperzusammensetzung über einen langfristigen Beobachtungszeitraum hinweg einen detaillierten Einblick, welche Faktoren zur Gewichtsveränderung beitragen.

  • Neben dem Bereich Allgemeinmedizin insbesondere relevant für die Bereiche Diabetologie, Kardiologie, Geriatrie, Nephrologie, Ernährungsmedizin, Onkologie, Nephrologie aber auch in der Psychologie (Anorexia nervosa oder Bulimie).

  • Des Weiteren kann der konditionelle Zustand von Personen bestimmt und der Verlauf von Physiotherapie und Rehabilitationsmaßnahmen in der Sportmedizin überwacht werden.

22

Beispiel für mehrere Messungen, die einen guten Diätverlauf anzeigen.

 

Selbst bei Normalgewicht kann eine Diät angezeigt sein. Denn manchmal liegt eine Erniedrigung der Muskelmasse vor bei der tatsächlich die Fettmasse stark erhöht ist.

 

Besonders das viszerale Fett ist ein Risikofaktor für Kreislauferkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Es genau zu analysieren macht Sinn und gelingt nicht allein durch den BMI, auch hier ist eine Impedanzmessung von besonderem Wert.

 

Auch weitere Werte lassen sich gut bestimmen und stellen vor allem hinsichtlich anderer Erkrankungen eine wertvolle Hilfe dar.

23