Termin vereinbaren     telefon 03 931 / 491 229

arzt bitte

Kreuz

NOTFALL LEBENSGEFAHR 112

BEREITSCHAFTSDIENST 116117

PRAXISTERMIN 03931 / 491229

 

 

 

 

INFO  

 

Link verschicken   Drucken
 

Kultur

Gesundheit, Theorie und Praxis, können nur im Zusammenhang mit Ihrer Kultur gedacht werden. Erwartungen und Herangehensweisen sind eingebettet in die jeweiligen Traditionen und Gepflogenheiten, einerseits auf einer historischen Ebene, andererseits auf einer globalen Ebene.

 

Unterschiedliche Sichtweisen treffen manchmal schon zusammen, wenn unterschiedliche Generationen sich miteinander unterhalten. Auch unterschiedliche Herkunftsländer machen einen Unterschied dahingehend, welche Medizin erwartet und praktiziert wird.

 

Auf der Abbildung ist Hippokrates zu sehen, der Arzt, der als Stammvater der Medizin im Abendland gilt. In den darauffolgenden Epochen kam es regelmäßig zu Paradigmenwechseln. Was eine Zeit als sinnvoll galt, war in der nächsten Zeit wieder vergessen oder tabu.

 

Konstanten innerhalb der großen Entwicklungslinien zu suchen, bzw. auslösende Momente für Umschwünge in der medizinischen Behandlung ist spannend und sicherlich ein Thema für sich.

 

Ebenso interessant ist die interkulturelle Kommunikation im Kontext von Migration. Auch hier stoßen unterschiedliche Erwartungen und unterschiedliches Vorwissen aufeinander. Das im Gespräch zu reflektieren hilft sicherlich eine vernünftige Entscheidung zu finden.